Startseite
  Über...

 
Freunde
    chuffireds
    larissa1990
   
    visionaire

    schnaidchen
   
    romyra

    fitnessqueen22
    girlsecret
    schreibzeiger
    lifeisyou
    rudolfsgedichte
    - mehr Freunde





http://myblog.de/anderswo.ist.nirgendwo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
daktari, hol schnell das narkosegewehr, da sind schon wieder ein paar politiker aus ihren gehegen ausgebrochen. und vergiß das "zielwasser" nicht.
28.3.17 13:03


Werbung


"Ich war früher Dompteur in einem Zirkus."

"Und wer soll das glauben?"

"Oh ja, ich war Löwenbändiger im Nationalzirkus. Einmal hat mich dabei sogar ein Löwe angefallen. Von hinten."

"Und?"

"Ich war sofort tot."
28.3.17 11:16


Werbung


Gelassen Dinge hinnehmen die man nicht ändern kann. Mutig Dinge ändern die man ändern kann. Weise die Gelassenheit vom Mut unterscheiden.
27.3.17 15:59


Werbung


ßßßßßßßßßßßßßßßß

Laßt
mich
durch
ich
muß
mich
anziehen

ßßßßßßßßßßßßßßßß
26.3.17 20:21


Werbung


Märzg.dicht

Hansi
Banane
VW
Nuss

Schade
Super
Sonne
Schluss
24.3.17 21:23


Werbung


Prinz Prospero v. PoesiePalast (PP) = SpamKacker

"Prinz Prospero" vom "PoesiePalast" (PP) ist der jahrelange SpamKacker in großen Teilen der deutschsprachigen Sozialen Netzwerke.

Bericht im Blattinneren

Prinz ProsperKackero im Interview:
"Leider durchschauen mich selbst 12-jährige bereits nach 5 Minuten. Ich bin verzweifelt. Das einzige, das mir als Geistesgestörten noch bleibt, ist am WC, geistesgestört wie ich eben bin, wie ein Geistesgestörter, zu kacken. Aus mir ist ein Stinker geworden."
24.3.17 14:08


Werbung


"sag an freundin, wo hört sich für dich beim bloggen eigentlich der spaß auf?"

"selbstverständlich bei der geburt."

"logo!"

17.3.17 21:19
verlinken
bisher 1 Kommentar(e) TrackBack-URL
______________________
PP (23.3.17 21:15)
Interessante Seite hier.

Meiner ist 3 cm lang wenn er vollsteiff ist. Was sagst du dazu?

Ich habe gerade gekackt. Mein Arsch ist rot. Es stinkt pervers. Riechst du das auch?

Prinz Prospero vom PoesiePalast
23.3.17 22:41


Werbung


1930 St. Lucia - 2017 St. Lucia

Literaturnobelpreisträger Derek Walcott gestorben

Die Liebe, die es benötige, eine zerbrochene Vase wieder zusammenzufügen, sei größer als jene, die es zum Betrachten des noch unversehrten Gefäßes brauche, sagte Derek Walcott 1992 in seiner Nobelpreisrede. Das Zusammensetzen von Fragmenten und längst Zerbrochenem durch Sprache war ein Thema, das diesen Dichter, Maler und Dramatiker ein Leben lang beschäftigte.
17.3.17 17:17


Werbung


weil die sprache es zuläßt

nachfolgeprozeß betreffs elvis. priscilla sagt nach wie vor, sie hätte "keine lust irgendein würstel zu heiraten das beim ausscheidungsprozeß rauskommt."
16.3.17 20:27


Werbung


16.3.17 07:59


Werbung


Leise kriselt der Schmäh

"Für jede Krise
gibt es einen Stab
Für jedes Kriserl
gibt es ein Staberl"

Chief Yellow Snow kurz vor der Schlacht am Little Big Horn
15.3.17 21:59


Werbung


Radio i drah di o

Radio - Musikwunschsendung gerade eben:

"i wünsch ma 'gresi lidl sink cold lav'!"
15.3.17 21:23


Werbung


Chief Yellow Snow

Die 1. Milliarde ist die schwerste.
14.3.17 17:39


Werbung


14.3.17 21:27


Werbung


Wir konsumieren. Also sind wir.

Wir konsumieren. Wirr?
Also sind wir. Wirr?
14.3.17 17:21


Werbung


Wörter nach rund & eckig sortieren

So lange ich lese, ist es nie zu spät.
14.3.17 12:37


Werbung


Weckroboter mit Schlägen

Roboter sollten uns den Alltag erleichtern. Nicht so die „Shitty Robots“ der schwedischen „Erfinderin“ Simone Giertz. Ihre Roboter wurden zum Scheitern gebaut. Sie sind nicht nur völlig nutzlos, sondern auch destruktiv. Ihr berühmtester Roboter ist ein Wecker, der, statt Alarm zu schlagen, lieber gleich Schläge austeilt. Die 26-jährige selbst ernannte „Königin der Shitty Robots“ macht mit ihren Videos vor allem auf YouTube Furore.
13.3.17 20:43


Werbung


Realität hier Bier dort

Jaja: Fichtes Satz «Das Ich setzt sich selbst» gilt hier quasi leitmotivisch für viele Texte. Ich Icherzählerin denke mir Fichte allmählich zu verstehen, allerdings noch auf eine Art, die ich anderen nicht verklickern kann. Und überhaupt: man kann ja statt "per se" auch gleich "per es" (für sich) denken.
12.3.17 18:07


Werbung


Wirtshaus-Sparverein "Die Un-zer-trennlichen"

"Was essen eigentlich Kannibalen wenn sie auf Diät sind?""Pygmäen!"
12.3.17 15:04


Werbung


Internet = Fahrstuhlmusik

"Und dein Onkel war wirklich Dritter König von Nazareth? Cool das! High five!!!" (Geste)

"Nein, du tauber Vollhonk, mein Onkel war nicht Dritter König von Nazareth, sondern Tripper-König vom Lazarett."

"Ich weiß - schlecht hören tue ich gut. Isst du das noch zusammen? .." (Geste)
11.3.17 19:01


Werbung


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung